Blog

Im Basketballzelt auf der Kerwa trinkt man für einen guten Zweck

Kein Kommentar 📁 Allgemein 🕔14.Juli 2016
Im Basketballzelt auf der Kerwa trinkt man für einen guten Zweck

Herzoaktuell07072016

Annika Babler, ein Kind der Basketballabteilung Herzogenaurach, ist jetzt als Lehrerin am Gymnasium Simbach am Inn und meldete sich nach der Katastrophe bei ihren Freunden:

Die Schüler, die da vor mir sitzen, sind alles andere als geistig anwesend…Am Montag geht‘s dann weiter, zusammen mit Seelsorgern und Schulpsychologen wird das Ganze erstmal in Gesprächen aufgearbeitet.
Vergangenen Montag war ich in Simbach und mit meiner Schule unterwegs, um den Flutopfern zu helfen. Wir haben den ganzen Vormittag den Keller der Familie eines unserer Schüler ausgeräumt. Es ist wirklich schrecklich. Die meisten Familien kriegen so gut wie nichts von der Versicherung erstattet.
Außerdem wäre ich euch sehr dankbar, wenn Ihr etwas spenden würdet, selbst wenn es nur ein paar Euro sind.
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe, ich hoffe wir sehen uns bald,
Eure Annika

Da war es für Annikas Basketballfreundin Gitti Dassler und den HERZOBASKETS ganz klar – Wir helfen!

Auf der Kirchweih werden Spenden gesammelt und unterstützen damit den Förderverein des Tassilo-Gymnasiums, um Schülerinnen und Schülern aus der Schule zu helfen.

So kann es z. B. sein, dass Bücher gebraucht werden oder die Teilnahme an einer Fahrt nicht möglich wäre, da die finanzielle Situation der Familien dies wegen der Flutschäden im Augenblick nicht zulässt.

Wenn Sie es nicht ins Basketballer Zelt auf die Kirchweih schaffen, können Sie die Arbeit des Fördervereins in diesem Bereich unterstützen mit ihrer Überweisung auf das Konto des Fördervereins unter dem Stichwort Fluthilfe:
Sparkasse Rottal-Inn: DE10 7435 1430 0810 2366 38

Diesen Artikel mit Freunden teilen

Ähnliche Artikel

Kein Kommentar

Sorry! Noch keine Kommentare vorhanden.

Es gibt noch keine Kommender zu diesem Artikel. Also kannst Du der Erste sein!

Kommentar schreibenKommentar schreiben

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind gekennzeichnet. *