Höchst Aktuelles

Herzobasket Basketball-Camp 2015 (0)

Alle Jahre wieder kommt das... Oster-Camp! Weil uns die Nachwuchsarbeit am Herzen liegt, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Camp für Jugendliche in den heiligen Hallen der Short- und

Mehr lesen

Longhorns sind keine Bernhardiner (0)

Die Leiden der alten Longhorns gehen weiter. So oder so ähnlich könnte die Überschrift über das vergangene Spiel der 1.Regionalliga Basketballer der TSH bei den Mannen des TSV Oberhaching/Deisenhofen lauten.

Shorthorns-Dominanz im Spitzenspiel (0)

Die BG Main Elsava Elsenfeld / Großwallstadt gastierte am vergangenen Samstag zum letzten Heimspiel der Shorthorns im Herzogenauracher Gymnasium. Im Spitzenspiel vierter gegen zweiter wollten die Shorthorns ihre Heimstärke nochmals

Spitzenmannschaft zu Gast an der Aurach (0)

Nach nunmehr zwei spielfreien Wochenende beginnt für die Herzogenauracher Regionalliga-Basketballerinnen der Saisonendspurt mit einem schweren Brocken. Mit der BG Elsenfeld / Großwallstadt kommt der Tabellenzweite zum letzten Heimspiel ins Gymnasium.

Die Longhorns sind zurück (0)

Die Longhons sind zurück! Zwar konnten die 1.Regionalliga Basketballer der TSH den Tabellenführer aus Nördlingen nicht besiegen, verlangten diesem aber alles ab und verloren letztendlich unglücklich mit 81:76. Noch zwei

Shorthorns schlagen Spitzenreiter (0)

Am vergangenen Samstag war die Spitzenmannschaft der Regionalliga Südost, der TSV Wasserburg 2, zu Gast an der Aurach. Die Shorthorns bewiesen einmal mehr, dass sie in eigener Halle eine harte

Longhorns mit Niederlage in Rosenheim (0)

Im Sport gibt es das nicht ganz so schöne Phänomen des Treibsands. In Kürze sieht dies derart aus: Es läuft zunächst nur einiges schief, man entwickelt Kampfgeist und versucht aus

Jetzt wirds ernst (0)

So langsam wird es eng für die 1.Regionalliga Basketballer der TSH in Sachen Abstieg. Nach der unglaublichen Verletztenmisere und damit einhergehenden fünf Niederlagen in Folge stehen die Longhorns im Spiel

Bundesliga-Reserve die Zweite (0)

Nach der schweren Partie in Nördlingen, wächst die Aufgabe weiter. Zu Gast sein wird an diesem Samstag nämlich der Ligaprimus - die zweite Mannschaft vom amtierenden Meister TSV Wasserburg. Um

Bundesliga schlägt Regionalliga (0)

Die Mini-Siegesserie der Shorthorns ist gerissen. Nach zuletzt zwei Siegen mussten sie sich der Bundesligareserve aus Nördlingen 69:53 geschlagen geben. Die Gastgeberinnen profitierten von einigen Bundesligaspielerinnen und von der personellen

Zeige mehr Artikel